Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Die Betreiber dieses Forums distanzieren sich ausdrücklich von den automatisch geschalteten Werbungen, in denen Hundewelpen angeboten werden!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen
 A-Welpen
Nellie Offline




Beiträge: 113

12.08.2011 16:06
Ohren etc antworten

Liebe Leute,

ich bin echt fassungslos!!!
Gerade bekomme ich einen Anruf von der Tierarztpraxis. Worüber ich vor 3 Tagen noch geschmunzelt habe, hat sich bestätigt!
Nellie ist ein echter "Allergiker"-Hund, mit Allergien gegen alles und jedes!!!
Bin komplett sprachlos.....schmeiße gerade alles, was mir an Futter, Knabberzeugs in die Finger kommt, einfach in die Tonne!

Habe den Befund noch nicht vorliegen, aber telefonisch wurde mir gesagt:

Hochgradig RIND (kein Pansen, keine lecker Ochsenziemer, keine Rinderhaut, keine Lieblingsöhrchen....etc)
Lamm, Reis, Milben (Deshalb vermutlich keinerlei Trockenfutter mehr, sind auch immer Milben drin!),
Flöhe (das soll mir noch egal sein) und Wiesengräser (DAS HABE ICH AUCH :-) hahaha)
Der arme Hund! Wiesengräser-Allergiker .......heul...

Also bei einseitiger Ohrenentzündung: Allergie-Test machen!


So ein gequirlter MIST!


...muss jetzt weiter wegschmeißen zum Frust ablassen....

Liebe Grüße,
Kirstin & Nellie

Cara Offline




Beiträge: 46

13.08.2011 02:36
#2 RE: Ohren etc antworten

Ach Du meine Güte,
die Liste ist aber echt lang. Was darfst Du dem Hund denn dann noch füttern??
Und Gräser??? D.h. er darf nicht mehr über die Wiese tollen oder was? Gibt es Anti-Histamin-Tabletten auch für Hunde?
Ich hoffe Du kriegst das gut in den Griff
LG
Rose und Cara

Antonia Offline




Beiträge: 142

14.08.2011 18:09
#3 RE: Ohren etc antworten

Hi Kirstin und alle Interessierten,
es gibt schon ein Hundefutter, welches ich bevorzuge,daß frei von Weizen und anderen Getreidesorten ist und mit Geflügel hergestellt wurde. Das Trockenfutter heißt "MaxiDog Wellness".
siehe auch "Bildergalerie" hier im Forum
Das Feuchtfutter von REICO "MaxidogVit" kann zB. auch nur Wild mit Karotten und Nudeln enthalten.
Schon unangenehm, wenn bei einem Hund eine Allergie festgestellt wird.
Unser jüngster Sohn hatte mal eine Allergie auf Weizen, Kuhmilch und Hühnerei und dies befindet sich ja in sooo vielen Lebensmitteln. Ein halbes Jahr brauchte ich ewig zum Einkaufen und dann konnte er zB. wieder langsam seine geliebte Schokolade und Pizza essen.Also, es muß nicht für ewig sein.
Kirstin, Dir habe ich ein ausführlicheres E-Mail (Anhänge) geschickt. Wer Interesse und Bedarf an weiteren Infos zu REICO hat, der melde sich bitte.Einige Lagottobesitzer sind bereits Kunde dieser Firma und ich denke ganz zufrieden mit dem Service und vorallem mit dem gesunden Futter.
Viele Grüße von Heike

«« **
BH-Prüfung »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen