Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Die Betreiber dieses Forums distanzieren sich ausdrücklich von den automatisch geschalteten Werbungen, in denen Hundewelpen angeboten werden!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 506 mal aufgerufen
 D-Welpen
Dibah Offline




Beiträge: 18

26.02.2012 13:39
Mittel gegen Zecken antworten

Hallo,

ich befasse mich gerade mit dem Themea "Mittel gegen Zecken" und lese ja die grausamsten Geschichten. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, was für unsere Hundchen gut ist? Oder kennt jemand das "Bio Insektal"? Es soll ein Mittel auf Naturbasis sein.
Für einen Rat wären wir sehr dankbar.

Liebe Grüße
klein Dibah und Sabine

Cara Offline




Beiträge: 46

27.02.2012 11:53
#2 RE: Mittel gegen Zecken antworten

Hallo Sabine,
ich habe mit Cara viel ausprobiert und bin dann doch bei dem "giftigen" Zeckenmittel (Fletic Mini) vom Tierarzt gelandet. Alles andere hatte bei Cara keine Wirkung. Nachdem ich ihr alle 4-5 Wochen Fletic aufgetropft habe, hatten wir nie wieder eine Zecke bei ihr gefunden.
LG
Rose und Cara

Dibah Offline




Beiträge: 18

27.02.2012 18:25
#3 RE: Mittel gegen Zecken antworten

Hallo Rose,

vielen Dank für deinen Tipp, ich werde das "Fletic Mini" ausprobieren und habe es soeben im Internet bestellt. Ich hoffe, dass Dibah es verträgt.

Liebe Grüße
Sabine und Dibah

Nellie Offline




Beiträge: 113

16.03.2012 14:20
#4 RE: Mittel gegen Zecken antworten

Nellies Halbschwesterchen Lea bekommt ein Mittel von Fressna...
Habe leider den Namen vergessen, ist auf Cocosöl-Basis und wird einmal in der Woche aufgetragen.

Bei Lea und Mitbewohnerin hilft es seit Jahren...also werde ich das auch mal testen um von dem "harten" Zeug weg zu kommen.

Mag das ganze Chemiezeug auch nicht besonders!!!
Vielleicht findet ihr es ja auch ohne Namen im Laden, sonst werde ich es nochmal nachtragen, wenn ich es gekauft habe!

Liebe Grüße,
Kirstin & Nellie

______________________________________________

www.lagotto-antonella.de

Karl Offline



Beiträge: 37

21.03.2012 13:08
#5 RE: Mittel gegen Zecken antworten

Eine Freundin vom mir gibt ihrer Hündin "Formel Z für Hunde" aus der Apotheke, kostet um die 8,00 Euro, bei
APO-In im Internet weniger.

Die Hündin bekommt jeden Tag eine Tablette nach dem Frühstück und sie hat damit gute Erfahrung gemacht. Den Tip
gab uns eine Dame aus der Hundeschule, die wollte keine Chemie verwenden, da die Enkelkinder mit dem Hund in
Kontakt kommen. Auch ich werde jetzt mal das versuchen und dann mal berichten, wie unser Bracco dann auf die
Zecken anspricht oder auch nicht.

Liebe Grüsse aus Berlin

Brigitte und Bracco

«« **
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen