Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Die Betreiber dieses Forums distanzieren sich ausdrücklich von den automatisch geschalteten Werbungen, in denen Hundewelpen angeboten werden!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Ernährung, Pflege und Gesundheit
Ronja Offline




Beiträge: 30

01.11.2011 17:09
Ernährung antworten

Hallo,

Heute war Ronja beim Tierarzt. Starker Husten, ansteckend. O.K. das kriegen wir hin.
Aber ich hörte zum ersten mal( von unserer Tierärztin) das Hunde keine Avocados fressen dürfen. Es gibt Avocadosorten die richtig lebensbedrohlich sind für Hunde.
Ich habe mich total erschrocken. Man weiß aber nicht welche Sorte es ist. Also ich gebe Ronja nie wieder Avocados.
Hatte ihr schon öfter Stücke gegeben und ins Futter gemischt, dachte ich tue ihr was Gutes.....

Grüße von Ronjas Familie

Tonio Offline




Beiträge: 43

01.11.2011 18:29
#2 RE: Ernährung antworten

Oh ja und Schokolade, Weintrauben, etc.....

Gibt gute übersichtliche Seiten im Internet!!!!

Also aufgepasst, nicht alles, was für uns gut ist, ist es auch für unsere Hunde!!

Antonia Offline




Beiträge: 142

05.11.2011 00:36
#3 RE: Ernährung antworten

Ja, liebe Ronja- das geht ganz schnell.
Nun hat auch Toni Husten und einen Schal um den Hals.Das soll helfen wie Möhrensuppe mit Hühnefleisch.
Avocado- ja, auch ich war stutzig, weil es meinen Dreien so gut schmeckte. Ein Blick in Internet ließ mich fast erstarren.Ok- futtern WIR nun die tolle Frucht alleine.
Gute Besserung,kleine Ronja!
Gruß Heike

«« **
 »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen