Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Die Betreiber dieses Forums distanzieren sich ausdrücklich von den automatisch geschalteten Werbungen, in denen Hundewelpen angeboten werden!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 434 mal aufgerufen
 E-Welpen
El Mylo (Mylo) Offline



Beiträge: 8

09.10.2012 22:32
Fellprobleme bei Mylo antworten

Hallo Geschwister,

da wir bei sieben Welpen nur zwei Mädels waren, kann es sein, dass meine Brüder eine ähnliches Problem mit dem Fell haben wie ich.
Meine Familien hat unter dem Forenpunkt "Ernährung,Pflege und Gesundheit" ein Problem eingestellt, welches uns ganz heftig "kratzt". Für Anregungen oder Mitteilung ähnlicher Probleme (Und ggf. deren Lösung/Heilung) wären wir dankbar.

Mylo & Family

Im Übrigen: Viele liebe Grüße an alle und auf ein baldiges Wiedersehen.

Karl Offline



Beiträge: 37

30.10.2012 17:49
#2 RE: Fellprobleme bei Mylo antworten

Hallo, hier ist Bracco aus Berlin,

habe von Deinem Problem gehört. Ich hatte letztens Giardien (Parasiten im Darm) und musste Antibiotika nehmen, 12 Tage lang. Mein Frauchen war davon nicht begeistert. Denn das ist für uns Hunde gar nicht gut. Jetzt hat mein Frauchen im Internet nach anderen Möglichkeiten gesucht, falls ich die Dinger noch einmal bekomme. Es gibt
in der Naturheilkunde ein anderen Antibiotikum (Kolloidalsilber) auch Symbio-Pet und MSM (Schwefel) ist für einiges gut. Dein Frauchen kann ja mal im Internet nachlesen, wofür dies alles nützlich ist. U.A. unter
www.barfers.de

Liebe Grüsse und viel Glück aus Berlin

Dein Bracco

«« **
Hundefrisör »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen